Hinweis: Die Kittensaison geht los – Eure Hilfe ist gefragt !

Liebe Tierfreunde,

der Monat Mai hat uns nicht nur recht warmes Wetter beschert, sondern auch eine Vielzahl der berühmten Maikätzchen. Wir sind derzeit damit beschäftigt,  die Masse an Tieren einzufangen/zu versorgen/unterzubringen, dass wir kaum mit unseren Ressourcen reichen. Deshalb wenden wir uns an euch. maikätzchenDie Kitten werden meistens mit Flöhen und bei schlechter Gesundheit von uns aufgefunden und benötigen medizinische Behandlung. Deshalb sind wir für Spenden jeglicher Art sehr dankbar. Das Spendenkonto findet ihr im unteren Bereich der Seite.

Neben Spendern suchen wir aber auch Interessenten, die dem ein oder anderen Kätzchen ein tolles neues Zuhause bieten möchten. Auch hier gilt: meldet euch!

Wir freuen uns über jeden, der helfen kann.

Kaninchenpaar sucht neues Zuhause.

Findus (weißer Bock) und Filine (braunes Weibchen) sind beide 3 Jahre alt, kastriert und auf der Suche nach netten menschlichen Mitbewohnern. Bisher waren die beiden Fellnasen reine Wohnungshasen, aber ein schönes Aussengehege wäre genauso toll, denn sie lieben es, Ausgang zu haben. Die beiden werden nur zusammen abgegeben! Ein Impfpass, sowie einige Utensilien, gehören dazu.
Falls Interesse oder Fragen bestehen, meldet euch doch einfach.

Findus und Filine

 

 

Aktionstage in Sangerhausen! Demo gegen Tiere im Zirkus Frankello

Dieses Wochenende ist es wieder soweit. Wir starten eine Demo gegen Tiere im Zirkus. Anlass dafür ist das Gastspiel des Zirkus Frankello in Sangerhausen. Los geht es bereits diesen FREITAG! Also holt eure Freunde und Bekannte zusammen, um für eine gute Sache friedlich auf die Straße zu gehen. Bastelt Plakate und Transpis und gesellt euch am Aktionswochenende zu uns!  Wir treffen uns in Sangerhausen a. d. Walkmühle. Tretet der Facebook Veranstaltung bei und teilt sie bitte, damit es so viele wie möglich mitbekommen.kein applaus (FILEminimizer)

Hier sind die genauen Daten:

Freitag, 05.05.2017 17:30 Uhr BIS 19:00 Uhr /Sangerhausen a. d. Walkmühle

Samstag, 06.05.2017 – 14.00 Uhr bis 19 Uhr /Sangerhausen a. d. Walkmühle

Sonntag, 07.05.2017 – 10.00 Uhr bis 15.30 Uhr /Sangerhausen a. d. Walkmühle

Auch dieses Mal sind wir wieder gespannt, was uns erwartet, wenn wir aufzeigen, dass die Tiere im Zirkus ein trauriges, nicht artgerechtes Dasein fristen müssen! Viele Monate des Jahres sind diese Tiere eingesperrt und in dunklen LKWs auf deutschen Straßen unterwegs, um vom Menschen für seine Profitgier ausgenutzt zu werden. Mit Zwang abgerichtet und zum Vorführen verdammt, werden teilweise nicht mal die Mindestanforderungen zur Tierhaltung erfüllt. Selbst das würde niemals ein Optimum, geschweige denn eine artgerechte Tierhaltung darstellen. Denn lebenslange Entbehrungen führen zu Verhaltensauffälligkeiten und Krankheiten, sowie einem frühzeitigen Tod. Niemand sollte in einen Zirkus mit Tieren gehen!

 

Ein erfolgreiches Frühlingserwachen

Der verkaufsoffene Sonntag zum Thema Frühlingserwachen war für Sangerhausen ein großer Erfolg. Aber auch für unseren Verein, der in Kooperation mit dem Fitnessstudio X-Sports, der City Unternehmensgesellschaft und der Smoothiebar Fresh ’n‘ Fruity Spenden in Höhe von knapp 70 Euro sammeln konnte, hat sich dieser Tag mehr als gelohnt.

tierschutz_sghDenn nicht nur die fleißigen Spender( und teilweise sehr interessierten Tierliebhaber) zauberten uns ein Lächeln auf die Lippen. Sondern auch die Zusagen der X-Sports Inhaber Alex Müller und Thomas Kunze und der City UG, dass wir als Tierschutzverein ein funkelnagelneues Banner für unsere zukünftigen Aktionen gesponsert bekommen.

Und weiterhin wurde uns zugesagt, dass wir mit der Unterstützung der City UG im Juli rechnen können, wenn unser großes Benefizfussballturnier unter der Schirmherrschaft des SV Anhalt Sangerhausen stattfindet. Die Einnahmen kommen natürlich ebenfalls dem Verein zu Gunsten.

Wir danken allen für einen unvergesslichen Tag in Sangerhausen.

Frühlingserwachen in Sangerhausen – 09.04.2017

Ihr wollt uns persönlich kennenlernen? Super! Dann habt ihr und eure Familien heute die Gelegenheit.

Am Sonntag dem 09.04.2017 wird in Sangerhausen wieder das beliebte Frühlingserwachen stattfinden und die Geschäfte öffnen von 13 – 18:00 Uhr.

Auch wir als Verein beteiligen uns an diesem verkaufsoffenen Sonntag und sind mit Rat und Tat in der Kylischen Straße 56, auf dem Gelände des X-Sports Fitnessstudio, mit von der Partie. Die Neubesitzer des Studios beteiligen unseren Verein Tierschutz Sangerhausen e. V. freundlicherweise an den Einnahmen dieses Tages!!!
Wir laden euch daher ein, dem super motivierten Team von X-Sports und unserem Verein einen Besuch in der Kylischen Straße abzustatten und bei Speis und Trank, Kinderunterhaltung und einem Rundgang durch das Studio einen schönen Nachmittag mit uns zu verbringen und den noch jungen Tierschutzverein besser kennen zu lernen.

Wir sehen uns dann gleich!

An alle Taubenbesitzer und Vogelliebhaber

Dieses wunderschöne Tier wurde Anfang des Jahres flugunfähig in Sangerhausen gefunden. Die sofortige tierärtzliche Untersuchung ergab weder akutes Trauma noch gab es Hinweise auf Infektionskrankheiten. Sie war generell in einem guten Ernährungszustand. Die Taube wurde von einer Tierfreund17218630_225180977886329_1870833771865051127_oin erstmal aufgenommen und gepeppelt, doch sie bleibt flugunfähig.

Sie soll natürlich nicht für den Rest ihres Lebens in einem kleinen Käfig alleine sein, deswegen suchen wir auf diesem Wege einen Taubenfreund der ihr Gnade gewährt und sie mit in eine Voliere setzt. Sie soll natürlich nicht im Kochtopf enden. Bei Interesse bitte melden unter 0176/43928677

Neuigkeiten zum Jahresanfang

Liebe Tierfreunde!

Susi

Katze Susi

Für unseren Verein begann dieses Jahr bereits sehr erfreulich, da nun die ersten Mitgliedsbeiträge offiziell fällig wurden und uns diese kleine Summe bereits einigen Handlungsspielraum eröffnete. So konnten wir einer Familie aus Rossla, die uns eine zugelaufene aber keinesfalls zahme Katze meldete, zusagen diese auf unsere Kosten zu fangen und zu kastrieren. Die Geschichte von Katze Susi ist sogar noch viel erfreulicher ausgegangen! Da die Familie sich so an Susis bisherige Anwesenheit gewöhnt hatte, haben sie sich dafür entschieden die Katze nach der kurzen Erholungsphase der OP doch wieder zu sich zu nehmen und weiter bei sich zu versorgen. Die entstandenen Kosten haben sie uns erstattet.  Was für eine FREUDE!

Weiterhin haben wir jetzt eins von vielen Großprojekten in Angriff genommen. Es gilt ca. 15 wilde Katzen und Kater zu fangen, kastrieren, entflohen und chippen zu lassen. Bereits 5 Tiere wurden eingefangen und haben die OP gut überstanden. Nun dürfen sie nach kurzer Erholung in Gefangenschaft wieder ihre Freiheit genießen. Auch hier freuen wir uns, dass wir finanzielle Unterstützung der Anwohner bekommen! Nicht nur das: ausgestattet mit einer unserer Lebendfallen bekommen wir mittlerweile sogar aktive Fanghilfe. Vielen Dank dafür!

Wir danken auch Frau Bril aus Eisleben und ihrem Verein Initiative Tierschutz – Tiere in not e.V. für eine großzügige Futterspende und die beratende Hilfe.

Willkommen 2017

Liebe Leser,

das neue Jahr ist bereits einige Tage alt und es gibt ein paar Worte zu verlieren. Zunächst wünschen wir euch allen, dass das Jahr 2017  glücklich für euch und eure Lieben verläuft.
Mit eurer großartigen Hilfe konnte bereits im Dezember unser betterplace.org Projekt zu 100% finanziert werden! Was das genau bedeutet? Das die Tierarztkosten für Notfallkätzchen Herby komplett gedeckt werden konnte. Und nicht nur das. Dank ihrer Genesung konnte sie nun auch in ein tolles neues Zuhause vermittelt werden. So kann das Jahr doch gerne weitergehen! Wir bedanken uns hiermit noch einmal bei allen fleißigen Spendern, die auf betterplace und über unsere Bankverbindung für Herby gespendet haben. Wir hoffen ihr verfolgt auch weiterhin unsere Seite und teilt sie mit Freunden und Bekannte, damit unsere Reichweite auch weiterhin Tieren in Not helfen kann.

In unserer Rubrik „Glücklich im neuen Zuhause“ haben jetzt auch 2 unserer erfolgreichen Vermittlungsgeschichten ihren Platz gefunden. Wir hoffen dass es im Laufe der Zeit noch viele weitere geben wird.

Ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest

Wir, der Tierschutzverein Sangerhausen, wünschen euch und euren Tieren ein besinnliches Weihnachtsfest 2016. Genießt die Zeit mit Familie, Freunden und euren tierischen Lieblingen.

 

748134_original_r_k_b_by_i-vista_pixelio-de-fileminimizer

Strahlend wie ein schöner Traum,
steht vor uns der Weihnachtsbaum.
Seht nur, wie sich goldenes Licht
auf den zarten Kugeln bricht.
“Frohe Weihnacht”, klingt es leise
und ein Stern geht auf die Reise.
Leuchtet hell vom Himmelszelt
hinunter auf die ganze Welt.

Herby sucht noch ein liebevolles Zuhause

Wir hoffen ihr habt die Geschichte rund ums Kätzchen Herby fleißig mitverfolgt. Falls nicht, dann schaut bei unserer Sammelaktion vorbei und lest was alles passiert ist. Wir möchten darauf hinweisen, dass die wieder gesunde Herby immernoch ein tolles Zuhause sucht. Falls ihr Interesse habt, meldet euch.

Zudem möchten wir noch mal Danke an alle Spender sagen. Wir haben es fast geschafft!! Es fehlen nur noch sagenhafte 40€, um die Tierarztkosten, die wir vorstrecken mussten, komplett abgedeckt worden sind. Also wer passend zum Fest der Nächstenliebe etwas gutes tun mag, kann gerne die Aktion an Freunde und Bekannte weitergeben und vielleicht schaffen wir es, bis zum neuen Jahr die 100% vollzumachen. Vielen lieben Dank an alle die bereits gespendet haben (sei es über betterplace.org oder über unser eigenes Konto). Ihr seid toll!